header
Fußball 25.04.2018 von Lars Bohling

1. Herren: Erste Reaktion nach Niederlage izz da!

Gestern hatten wir bei bestem Wetter den ASV Ihlpohl zu Gast. Nach der Niederlage gegen Neu Sankt Jürgen wollten wir eine bessere Leistung zeigen und dies gelang uns auch. Mit einem deutlichen 7:1 (1:0) konnten wir die drei Punkte auf unser Konto verbuchen.

In der ersten Hälfte hatten wir noch einige Probleme den überwiegenden Ballbesitz auf unserer Seite in gute Offensivaktionen zu verwerten. Nach gut 20 Minuten zeigten wir mehr Zug zum Tor und hatten erste Tormöglichkeiten. Trotz der Führung waren wir nicht ganz zufrieden mit der ersten Halbzeit, es fehlte noch an Siegeswillen, Kampfgeist und Laufbereitschaft. Das wurde nach dem Seitenwechsel besser umgesetzt und das Spiel ging quasi auf ein Tor. Dennoch ist noch viel Luft nach oben, obwohl wir mannschaftlich gut agierten.
Ein negativer Punkt war leider die Verletzung von Erich-Chan, da er ein zweites Knie in Form einer Beule am linken Bein hatte. Zitat Erich: "Das ist wohl nicht so gut." Fasst das ganz gut zusammen. Gute Besserung!

Die Tore im Schnelldurchlauf:
1:0 Atze setzt sich auf der linken Seite durch und bringt den Ball in die Mitte, wo Jenni nur noch einschieben muss
2:0 Jenni wird optimal von Barney bedient und platziert den Ball frei vorm Torwart rechts unten im Tor
3:0 Ecke Jenni, Bjarne bringt den Ball vom zweiten Pfosten auf den ersten Pfosten, wo Marc einschießen kann
4:0 Burn belohnt sich für seine starke Laufleistung
4:1 Elfmeter
5:1 Kruse und Jenni laufen die gegnerische Abwehr an, erobern den Ball und nach einem schnellen Doppelpass steht Jenni wieder vorm Torwart und stochert den Ball ins Tor
6:1 langer Einwurf von Heinz, Torwart und Innenverteidiger des Gegners sind sich uneinig, Marc nutzt das aus und macht seinen Doppelpack
7:1 nach vielen vergeblichen Sprints aus der eigenen Hälfte bekommt Kruse endlich den Ball, läuft mutterseelen allein auf den Kasten zu und schießt ins kurze Eck ein

Vielen Dank für die zahlreichen Zuschauer! Am Sonntag heißt es Pokalfinale in Worpswede. Um 15 Uhr gehts um den Henkelpott. Wir wollen alles geben, um diesen Pokal zu holen. Wir hoffen daher auf Eure Unterstützung!!!

Photos by Jörg Engelken - Daaaaaaaaannnkk diiiiiiiiii!

#Sieg
#dagehtnochmehr
#Sonntaggehtsrund
#nurdieTSG

Fußball 25.04.2018 von Lars Bohling

2. Herren: Der Nächste wichtige Dreier!

Am gestrigen Sonntag kam es in der "Gasthof-Thoss-Arena" zum Gastspiel des Tabellenletzten vom SV Hüttenbusch.

Was sich nach einer einseitigen Geschichte anhört, sollte sich allerdings zu einem müden Sommerkick wenden!

Bei besten Wetter, nahm sich die Zwote dem Spiel an und ging bereits in der neunten Spielminute durch "Henne" Helvogt in Führung. In den nachfolgenden Minuten wurde schlichtweg zu unkonzentriert die Pille rollen gelassen, sodass kein klarer Spielfluss zu erkennen war.

In den zweiten 45 Minuten wurde das Spiel zwar anschaulicher und der Ball kam beim Mitspieler an, jedoch wurde zu fahrlässig mit den Möglichkeiten umgegangen, wodurch es bis zum Abpfiff bei einem schmeichelhaften 1:0 blieb.

Nun heißt es am spielfreien Wochenende unsere Erste beim Pokalfinale zum Sieg zu bölken! #nurdieTSG

Am 02.05. um 19:30 Uhr, geht es im dritten Heimspiel in Folge gegen SV Komet Pennigbüttel - 3. Herren!

Bis Sonntag in Worpswede!
eure Zwote

 

SPORTSBAR Lutter www.sportsbar-lutter.de
Euronics Viohl Grasberg www.viohl-grasberg.de
FS-Stec Facility Service www.fs-stec.de

Fußball 24.04.2018 von Heiko Waldow

1. Herren: Finale im Kreispokal am Sonntag !

Es ist eine gefühlte Ewigkeit her, als unsere erste Mannschaft das letzte Mal im Finale des Osterholzer Kreispokals stand. Nun ist es soweit, wenn am kommenden Sonntag (29.April 2018) um 15:00 Uhr das Finale auf neutralem Sportplatz in Worpswede stattfindet. Endspielgegner ist zweite Vertretung vom SV Bornreihe. Unser Team hofft dabei am Sonntag auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung der TSG Fans, die hoffentlich in großer Anzahl nach Worpswede pilgern. Auf geht´s...holt den Cup an die Wörpe !!!

Fußball 19.04.2018 von Heiko Waldow

1. Herren: 1. und 2. Herren mit Heimspielen !

Am kommenden Sonntag (22.04.2018) stehen wieder Heimspiele unserer ersten und zweiten Herrenmannschaft auf dem Spielplan. Bereits um 13:00 Uhr empfängt unsere 2.Herren in der 2.Kreisklasse das Tabellenschlusslicht aus Hüttenbusch. Anschließend um 15:00 Uhr findet das Punktspiel der 1.Herren gegen den Tabellenfünften der Kreisliga, ASV Ihlpohl, in Wörpedorf statt. Beide TSG - Teams würden sich über zahlreiche und lautstarke Fan-Unterstützung freuen.

Fußball 16.04.2018 von Lars Bohling

2. Herren: Acht Tore zum Comeback unserer Acht!

Überraschend deutlich konnte sich unsere Zwote gestern gegen den SV Azadi Osterholz in der heimischen „Gasthof-Thoss-Arena“ durchsetzen!

Detailliert über die Treffer zu schreiben, würde den Rahmen sprengen, daher lassen wir einfach die Bilder sprechen!

Ganz nach dem Motto: Wer hat noch nicht, wer will nochmal?

Doch nun zum Highlight des Tages:

Wenn er nicht gerade den anderen Verein mit der Raute unterstützt hat, stand er uns 687 Tage - trotz Verletzung - stets am Spielfeldrand moralisch und fachlich zur Seite, ganz großes Lob und Danke dafür!
Manch einer hätte sich in der langen Zeit schon Gedanken über ein Karriereende gemacht oder sich womöglich ein neues Hobby gesucht, aber nicht er. Er hat gekämpft und ist endlich zurück: unsere Nummer 8...
Marcel Grimsehl! Bleib bitte gesund!

Wir wünschen eine schöne Woche
eure Zwote

#nurdieTSG
#Comeback8

Fußball 11.04.2018 von Heiko Waldow

1. Herren: Heimspiel Sonntag !!!

Am kommenden Sonntag (15.4.) sind unsere zweite und erste Mannschaft im Heimspielmodus. Um 13:00 Uhr hat unsre zweite Mannschaft den SV Azadi zu Gast und will die Hinspielniederlage (1:2) vergessen lassen und mit einem "Dreier" den Anschluss an die Aufstiegsränge wieder herstellen. Um 15 Uhr findet dann das Topspiel der Kreisliga zwischen unserer TSG (Spitzenreiter) und den Tabellenvierten Neu St.Jürgen statt. Beide TSG-Teams würden sich am Sonntag über zahlreiche und lautstarke Unterstützung freuen. Auf geht`es Sonntag nach Wörpedorf !!!

Fußball 04.04.2018 von Heiko Waldow

1. Herren: Topspiel im Kreispokal !

Am Donnerstag (5.April, 19:30 Uhr) steigt in Schwanewede das Halbfinale des Kreispokals mit dem Topspiel zwischen Gastgeber FC Schwanewede und unserer ersten Herrenmannschaft. Beide Teams führen unangefochten die Tabelle der Kreisliga an und wollen durch einen Erfolg das Finale erreichen, das am 29.04.2018 in Worpswede stattfinden wird.. Unsere Mannschaft würde sich über zahlreiche Fan Unterstützung freuen !!!

Fußball 28.03.2018 von Lars Bohling

1. Herren: Der Winterschlaf ist vorbei

Der Ball rollt seit einiger Zeit wieder und die ersten Spiele wurden bereits absolviert. Und nun ist die Redaktion auch wieder aufgewacht!

Wir haben bisher drei Saisonspiele bestreiten können, die alle erfolgreich endeten und solide Ergebnisse mit sich brachten. Alle Spiele konnten wir für uns entscheiden, doch so gut wie die Ergebnisse waren unsere Auftritte lange nicht. Auch wir müssen uns nach der langen Pause erstmal wieder auf dem Platz finden, denn das spielerische fehlt zur Zeit noch. Daran müssen wir dringend arbeiten, um das Spielgeschehen 90 Minuten unter Kontrolle zu bringen. Davon sind wir noch weit entfernt. Die ersten 9 Punkte im Jahr 2018 in der Kurzzusammenfassung:

Wörpedorf - Seebergen 2:0
Kein besonders schönes Spiel auf nem sehr bescheidenen Platz, das wir durch zwei direkte Freistoßtore von Marc und McKruse gewinnen konnten

Wörpedorf - Barrispor 4:1
Die Gäste aus Osterholz haben uns das Leben gerade in der Anfangsphase schwer gemacht, doch mit den Toren zur richtigen Zeit konnten wir das Spiel solide gestalten

Löhnhorst - Wörpedorf 1:2
Eine sehr starke Heimtruppe konnten wir am Ende mit Kampfgeist besiegen.

Schon am Donnerstag wollen wir unsere Leistung gegen die Reserve in Pennigbüttel steigern. Vielen Dank an die Zuschauer bei jedem unserer Spiele!

Fußball 28.03.2018 von Lars Bohling

2. Herren: Topspiel auf eher weniger Topniveau

Am Wochenende kam es in der heimischen "Gasthof-Thoss-Arena" zum Aufeinandertreffen unserer Zwoten (Tabellendritter) und den Gästen vom TSV Meyenburg 1948 e.V., die von der Tabellenspitze aus anreisten.

Auf schwierigem Geläuf, welchem man die Wintermonate noch gut anmerkte, konnte man in den ersten Minuten ein vorsichtiges Anlaufen beider Mannschaften beobachten und wie aus dem nichts stand Mario Thiericke allein vorm Keeper der Gäste und schob zur 1:0 Führung ein.

In den nachfolgenden Minuten wurden auf beiden Seiten fahrlässig Chancen liegen gelassen, sodass es mit einer knappen Führung in die Katakomben ging.

Nach dem Wiederanpfiff kamen die Gäste stärker in die Partie und konnten nach 55 Minuten per Freistoß ausgleichen.

Doch die Mannschaft zeigte welch enorm große Moral in ihr steckt und fing an sich wieder in's Spiel zu beißen.

Innerhalb weniger Minuten wechselte #Coach Klaus Albrecht gleich zweimal:

Langzeitverletzter Tobias Thomczik durfte sich seit geraumer Zeit endlich wieder das TSG-Trikot überziehen und Lars Bohling sollte Sicherheit in die Abwehrreihe bringen.

Soweit der Plan!

Lars Bohling hatte den Trainer kurzerhand wohl falsch verstanden und stand auf einmal seelenruhig mit Ball am Fuß vorm Gehäuse der Gäste und stellte per Außenrist den Spielstand wieder auf Führung für unsere Zwote! (Anm. der Redaktion: Saisontor Nr.1 #Kiiiiiiiiste)

Genau in der Phase, in der die Gäste noch den Rückstand verdauen mussten, kam der Moment vom Xavi Alonso der Wörpe: Unser rostige Ire bekam den Ball per Querpass vor die Füße und erhöhte auf 3:1!

Nachdem nun auch Klose Nawroth und Niklas Waldow ihre Schienbeinschützer überziehen durften und mit David Schaffeld im Zentrum agierten, dachte sich der mittlerweile mit Sicherheit für Tore stehende Lars Bohling noch etwas Spannung in die entschiedene Parte zu bringen und stritt sich mit Keeper Norman Riehm um den Ball, sodass der Stürmer der Gäste ohne Bedrängnis auf 3:2 verkürzen konnte.

Ende vom Lied: Schiri pfeift das eher durchschnittliche Spitzenspiel ab und die Jungs vom Wörpedorfer Bolzplatz haben den Tabellenführer geschlagen!

Einen schönen Start in die Woche

eure Zwote

Fußball 26.03.2018 von Niklas Waldow

2. Herren: Dank Euronics Viohl Grasberg neue Pullover!

Die Zwote bedankt sich bei Mike Meyer und seinem in Grasberg befindenden FACHHANDEL FÜR UNTERHALTUNGSELEKTRONIK! für die Ausstattung!

www.viohl-grasberg.de

Zurück 1 3 4 5 6 7 8 9
Beitragsarchiv